Helm Mütze

Seite 1 von 1
15 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 15

  Wichtige Schutzmaßnahme auf dem...

Wichtige Schutzmaßnahme auf dem Fahrrad – der Helm
Man sieht sie leider immer noch zu wenig am Fahrradfahrer, den Schutzhelm. Dabei sind sie mittlerweile in so vielen Ausführungen erhältlich, dass es absolut modisch und flott aussieht, einen solch wichtigen Artikel zu tragen. Die Erwachsenen sorgen dafür, dass die Kinder beim Fahrradfahren einen Helm tragen, doch bei sich selbst machen immer noch zu viele Menschen eine Ausnahme. Wie sieht es bei Ihnen aus? Tragen Sie einen Helm beim Fahrradfahren, oder finden Sie sich darin albern aussehend? Schauen Sie unsere Modelle in der Kategorie Helme an und Sie werden sich wundern, wie unauffällig heute Schutzhelme beim Fahrradfahren sind. Hier in dieser Rubrik finden Sie Mützen, die auch unter einen Schutzhelm passen und diesen so auch im Winter tragbar machen.

Mützen zum Wärmen unter dem Schutzhelm
Im Sommer trägt man den Schutzhelm auf dem Fahrrad gerne, der Fahrtwind kühlt und der Helm sorgt für einen gewissen Schatten auf dem Kopf. Sobald die Temperaturen kühler werden, ändert sich dieses Befinden jedoch und weil man dann schnell lieber eine wärmende Mütze auf dem Kopf hat, bleibt der Helm eben zu Hause liegen. Warme Ohren sind momentan wichtiger, wer möchte sich schon erkälten? Wir bieten Ihnen Mützen an, die unter dem Helm getragen werden und speziell dafür hergestellt wurden. Besonders für die kleinen Radfahrer sind diese Mützen sehr bedeutungsvoll, Kinder erkranken schnell an einer Mittelohrentzündung oder Erkältungen am Kopf. Für Kinder ist die GripGrap Junior Helmmütze zu empfehlen, denn dadurch wird das Kind den Helm trotz sinkender Temperaturen akzeptieren.

Auch die Erwachsenen bekommen was auf die Ohren
Helm Mützen sind auch für Erwachsene von Bedeutung, jeder der im Herbst und Winter bei sinkenden Temperaturen mit dem Rad zur Arbeit fährt, kann dies bestätigen. Unter dem Schutzhelm sorgt eine solche Mütze für einen warmen Kopf und vor allem für warme Ohren. Pfeift der Wind ordentlich, kann eine schmerzhafte Erkrankung der Ohren die Folge sein, ein Schnupfen oder eine Erkältung der Stirn sind ebenfalls nicht zu verharmlosen. Die geringen Kosten für eine solche Mütze sollten den Einsatz doppelt sinnvoll machen. Mit diesem wichtigen Bekleidungsteil kann man auch bei kühlen und kalten Temperaturen das geliebte Fahrradfahren durchführen, ohne sich körperlich zu schaden.